Realtime Jazz Standards für Drums – 8 Session Play-alongs

19,95 (as of 12. Juli 2018, 5:46)

Auf Amazon ansehen

Beschreibung

8 Session Play-alongs
Broschiertes Buch
„REALTIME JAZZ STANDARDS“, das sind ACHT BEKANNTE JAZZ STANDARDS – live und in „realtime“, in absoluter Studioqualität eingespielt!Die vier Jazzmusiker Florian Alexandru-Zorn (Drums), Jürgen Seefelder (Sax), Volker Engelberth (Piano) undThomas Stabenow (Bass) gewähren einen tiefen Einblick in die Interpretations- und Improvisationstechniken und lassen teilhaben an ihren Erfahrungen, Tipps und Tricks.
Gerade für Schlagzeuger sind Play-alongs eine ideale, ja geradezu unverzichtbare Grundlage für die täglicheÜbepraxis. Neben dem Spaß am Üben mit einer Combo kommt es hier besonders darauf an, die Vielschichtigkeit der Musik zu entdecken, zu analysieren und selbst auszuprobieren, um das eigene musikalische Vokabular weiter zu entwickeln.Jazz Standards sind dazu in besonderer Weise geeignet. Hier wird der Schlagzeuger nicht auf die Rolle des „bloßen“ Taktgebers reduziert. Ihm wird Raum für Phrasierung, Formbewusstsein, Stilsicherheit und Improvisation, kurz: für eine möglichst eigenständige Interpretation geboten. Wie und womit dieser Freiraum genutzt werden kann, zeigt dir Florian Alexandru-Zorn in der Schlagzeugausgabe von „REALTIME JAZZ STANDARDS“!“REALTIME JAZZ STANDARDS – DRUMS“ bietet somit nicht nur professionell eingespielte Play-alongs zum Mitspielen, sondern auch die dazu notwendige Anleitung. Vorbereitungsübungen, Warm-Ups und Tipps zur Interpretation hat Florian exemplarisch am Beispiel von acht stilistisch vielseitigen Jazz Standards aufbereitet:1. Water Man (Medium Jazz Rock) leicht2. Misty (Jazz Ballade) leicht bis mittel3. Satin Doll (Medium Swing) leicht bis mittel4. Take The „A“ Train (Medium Swing) mittel5. Night And Day (Bossa Nova) mittel6. Maiden Journey (Even 8th’s) mittel bis schwer7. Caravan (6/8-Feel / Medium Swing) mittel bis schwer8. It Don’t Mean A Thing (If It Ain’t Got That Swing)(Medium / Up Swing) mittel bis schwerJazz Standards, die bei keiner Jazz Session fehlen dürfen!