Klassik-Hits: 1-2 Sopran-Blockflöten. Ausgabe mit CD. (Spiel und Spaß mit der Blockflöte)

16,50 (as of 13. September 2018, 6:13)

A. Vivaldi: Der Frühling (Die vier Jahreszeiten)
W.A. Mozart: ‚Der Vogelfänger bin ich ja‘ (Die Zauberflöte)
J.S. Bach: ‚O Haupt voll Blut und Wunden‘ (Matthäuspassion)

Auf Amazon ansehen

Beschreibung

Wer wollte nicht schon immer einmal die beliebtesten klassischen Melodien als Solist auf der Blockflöte spielen? Hier findet ihr die schönsten Stücke, arrangiert für 1-2 Sopranblockflöten, plus CD zum Mitspielen. Auf einer musikalischen Entdeckungsreise begegnet man vielen berühmten Kompositionen, von „Eine kleine Nachtmusik“ über „Freude, schöner Götterfunken“ und „Der Vogelfänger bin ich ja“ bis hin zu „O wie so trügerisch“. Damit das Musizieren auch richtig Spaß macht, sind die Arrangements auf der CD in zwei Versionen eingespielt: mit und ohne Blockflöten. Inhalt: A. Vivaldi: Der Frühling (Die vier Jahreszeiten) W.A. Mozart: „Der Vogelfänger bin ich ja“ (Die Zauberflöte) J.S. Bach: „O Haupt voll Blut und Wunden“ (Matthäuspassion) W.A. Mozart: „Das klinget so herrlich“ (Die Zauberflöte) J. Brahms: Wiegenlied „Guten Abend, gut Nacht!“ M.A. Charpentier: Prélude aus dem Te Deum J. Haydn: Andante aus der Sinfonie Nr. 94 „Mit dem Paukenschlag“ L.v. Beethoven: „Freude, schöner Götterfunken“ (9. Sinfonie) C.M.v. Weber: „Wir winden dir den Jungfernkranz“ (Der Freischütz) G. Verdi: „La donna è mobile“ (Rigoletto) J. Haydn: Kaiserhymne (Kaiserquartett) G.F. Händel: „Ombra mai fù“ (Largo aus Xerxes) B. Smetana: Die Moldau (Mein Vaterland) G. Bizet: „Toréador, en garde!“ (Carmen) J. Offenbach: Barcarole (Hoffmanns Erzählungen) G. Rossini: Ouvertüre zu „Der Barbier von Sevilla“ R. Wagner: Brautchor „Treulich geführt“ (Lohengrin) G. Verdi: Gefangenenchor „Va, pensiero“ (Nabucco) W.A. Mozart: Eine kleine Nachtmusik P.I. Tschaikowsky: Hauptthema (Schwanensee) J. Offenbach: Cancan (Orpheus in der Unterwelt)
A. Vivaldi: Der Frühling (Die vier Jahreszeiten)
W.A. Mozart: ‚Der Vogelfänger bin ich ja‘ (Die Zauberflöte)
J.S. Bach: ‚O Haupt voll Blut und Wunden‘ (Matthäuspassion)
W.A. Mozart: ‚Das klinget so herrlich‘ (Die Zauberflöte)
J. Brahms: Wiegenlied ‚Guten Abend, gut Nacht!‘